PURLINE Bioboden digital auf der DOMOTEX

Individuelle Bodenbeläge mit PURLINE von wineo

Individuell – kreativ – einzigartig

Mit dem PURLINE Bioboden digital von wineo kannst du deinen ganz eigenen Boden gestalten. Schon ab einer Abnahmemenge von 50qm sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Spezielle Farbkreationen, das eigene Logo, Wegleitsysteme, Kombinationen von Farben und Formen, selbst designte Grafiken, fotorealistische Designs – all das und noch viel mehr ist mit der Digitaldrucktechnik möglich.

Von diesen Möglichkeiten wurde schon bei etlichen Projekten Gebrauch gemacht. Beispiele sind das Modehaus Hellner auf Sylt, die Sonderaustellung „Versunkene Geschichte. Archäologie an Rhein und Neckar“ im Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim oder auch der Fußboden für den wineo Messestand auf der DOMOTEX 2016. (Foto: Jens Schmidt)

 

Shopping „direkt“ am Strand

PURLINE Bioboden digital Hellner Modehaus Sylt

Das Modehaus Hellner in der der Friedrichstraße in Westerland auf Sylt liegt nur wenige Meter vom Strand und von der Nordsee entfernt. Bei der Renovierung hatten die Eigentümer die Idee, dass dem Kunden auch beim Besuch des Geschäfts das Strandfeeling nicht verloren geht. Um diese Vorstellung zu verwirklichen wurde von wineo ein Fußboden in Sandoptik designt, der dem Sylter Strand nachempfunden ist. Ein weiteres Dekor setzt Akzente durch eine verwitterte Holzoptik, wie sie auf Stegen zu finden ist, die seit Jahren der Sonne und dem Salzwasser ausgesetzt sind. So kann für den Kunden die Illusion erzeugt werden, dass er direkt am Strand shoppen kann und er fühlt sich wie im Urlaub. (Und wie wir von uns selbst wissen, sitzt der Geldbeutel im Urlaub gleich viel lockerer)

 

Auf den Spuren der alten Römer

PURLINE Bioboden digital

Die Kuratoren der Sonderausstellung „Versunkene Geschichte. Archäologie an Rhein und Neckar“ im Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim wollten ihre Räumlichkeiten so authentisch wie möglich gestalten. In einem Teil der Ausstellung sollte eine alte Römerstraße dargestellt werden. Da es nicht möglich war diese – wie die alten Römer damals – quer durch das Museum zu pflastern, musste eine andere Lösung gefunden werden. Durch die Digitaldrucktechnik konnte auf dem PURLINE Bioboden digital von wineo ein fotorealistisches Abbild einer Handelsstraße aus der Römerzeit umgesetzt werden.  (Foto: Lina Kaluza)

 

Der Rasen, der die Welt bedeutet

Individueller Boden auf der DOMOTEX

Auch wir selber haben schon die Vorteile des Digitaldrucks genutzt. Bei der DOMOTEX 2016 – dem Jahr der letzten Fußball Europameisterschaft – hat unsere Marketing Abteilung als Thema für unseren Messestand natürlich Fußball gewählt. Das ganze Jahr war bei uns von dem Motto Fußball geprägt. „Gemeinsam als Mannschaft gehen wir voran!“

Um auf der Messe die richtige Atmosphäre zu schaffen, war es für uns als Bodenhersteller natürlich besonders wichtig auch den Fußboden optimal in das Konzept mit einzubeziehen. Mit dem PURLINE Bioboden digital hatten wir die Möglichkeit den Rasen, der die Welt bedeutet in unseren Stand zu integrieren und so zum einen das Konzept abzurunden zum anderen zu zeigen, welche Techniken wir unseren Kunden bieten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.