Zukunftsweisende internationale Schule setzt auf Bioboden

Die Kämmer International Bilingual School (KIBS) in Hannover steht für eine Schulform, die den Nachwuchs auf die steigenden Anforderungen einer vernetzen Welt optimal vorbereitet. Bei der Sanierung war ein Bodenbelag gefragt, der den enormen Beanspruchungen des Schullalltags in allen Belangen standhalten kann. Der Bauherr entschied sich nach intensiven Produkt-Vergleichen für den PVC-freien, geruchsneutralen, emissionsfreien und strapazierfähigen (NK 43) PURLINE Bioboden von wineo.


PURLINE überzeugte im schuleigenem Testverfahren

Dem Wunsch des Bauherrn nach einem eigenen Testverfahren kam man gerne nach. Dafür wurde ein Musterraum im Gebäude mit PURLINE ausgestattet und intensive Verschmutzungs- und Reinigungstests nach eigenen Kriterien durchgeführt. Die 3-monatige Testphase verlief positiv, so dass der Bioboden jetzt auf insgesamt 3.300 Quadratmetern in der Mensa, im Kitabereich, in den Klassenzimmern sowie in einer Turnhalle verlegt ist.

Ansprechende Optik und Sicherheit

Ausgewählt wurden Designs aus der Kollektion LEVANTE: Für die Mensa kam das dunkelblaue Design Blue Lagoon zum Einsatz, für die Kita das Holzdesign im warmen Pacific Oak kombiniert mit dem hellblauen Design Summer Sky, das auch in der Turnhalle verlegt wurde.
Gerade für öffentliche Bauten wie Schulen nicht unerheblich: PURLINE erreicht im Brandverhalten die EN 13501-1 (= Cfl-si – schwer entflammbar) und entwickelt im Brandfall keine toxischen Gase und kaum Rauch – so bleiben Fluchtwege im Ernstfall sichtbar.

Trittschalldämmung in der Turnhalle

Da im Bereich der Turnhalle höhere Trittschalldämmwerte erfüllt werden mussten, wurde PURLINE auf der ebenfalls aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellten 2 mm Akustikmatte des Herstellers verlegt. Damit können die Trittschall-Werte bis ca. >19 dB (Dezibel) und der Gehschall um ca. 28 Prozent reduziert werden.
Die Betreibergesellschaft ist nach den Tests und den bisherigen Alltagserfahrungen von den Produkteigenschaften des Biobodens so überzeugt, dass in der KIBS in diesem Jahr weitere Flächen (650 qm) mit PURLINE ausgestattet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.