wineo auf der Möbelmesse Mailand Titelbild

wineo unterwegs – Möbelmesse Mailand

Im April war es wieder soweit, die internationale Möbelmesse in Mailand öffnete Ihre Türen für interessierte Besucher. Mit über 2.000 Austellern und mehreren 100.000 Besuchern gilt sie als die wichtigste Möbelmesse weltweit. Auch die Trendscouts von wineo waren dieses Jahr wieder vor Ort.

Die Mitarbeiter aus unserem Produktmanagement besuchen regelmäßig solche Veranstaltungen, um sich über die neuesten Wohnideen, Trends und Designs zu informieren. Auch wenn der Fokus bei der Möbelmesse in Mailand nicht auf dem Fußboden liegt, ist es für die Entwicklung von neuen Kollektionen und Dekoren dennoch sehr wichtig ein Gefühl dafür zu haben, wie der Trend im Bereich Inneneinrichtung ist. Schließlich sollen die wineo Böden auch zu den Möbeln passen, die in den nächsten Jahren gekauft werden.

Ein Thema das laut einer Mitarbeiterin aus unserer Designabteilung diese Jahr auf der Möbelmesse Mailand deutlich im Vordergrund stand ist „geometrische Muster“ beziehungsweise „grafische Formen“. Starke Kontraste, klar abgegrenzte Muster wie Zickzack, Linien, Punkte oder auch der Hahnentritt und strenge Formen zeichnen diese Stilrichtung aus.

Um die starke dynamische Wirkung der geometrischen Muster auszugleichen, sollten diese mit einfabigen Möbeln oder einem schlichten Bodenbelag kombiniert werden. Hierzu eignen sich unter anderem die Stein Dekore aus den aktuellen wineo Kollektionen PURLINE 1000 stone und wineo 800 stone. Diese verleihen dem Raum dann zusätzlich auch noch eine sehr moderne Athmosphäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.