wineo Bodenbelag

Home Story – PURLINE Bioboden im Kinderzimmer

Ein wohngesundes Kinderzimmer ist nicht nur ein Trend, der sich aktuell stark entwickelt, sondern auch für viele Eltern besonders wichtig. Besonders Kinder und Babys krabbeln durchs Zimmer und nehmen ihr Spielzeug in den Mund oder sabbern Möbel und Fußboden an. Deshalb hat sich auch die Bloggerin Valentina von alwayslikeafeather mit der Frage beschäftigt, warum auf nachhaltige Mode und Lebensmittel geachtet wird, aber weniger auf die Einrichtung. Wir haben sie auf dem Weg zu einem nachhaltigen Kinderzimmer begleitet.

Valentina berichtet:

Unsere ersten Erfahrungen mit dem PURLINE Bioboden haben wir bei der Renovierung unseres Wohnzimmers gemacht. Damals schon waren wir von der Designvielfalt und der einfachen Verlegung begeistert. Und auch jetzt haben wir uns wieder für den Bodenbelag von wineo entschieden. Die Basis des Bodens bildet ecuran, ein Hochleistungsverbundwerkstoff, der aus überwiegend natürlichen Inhaltsstoffen wie Raps- oder Rizinusöl und Kreide besteht. Neben der Nachhaltigkeit hat er aber noch weitere Vorteile, welche besonders im Kinderzimmer eine große Rolle spielen.

So hat man zum Beispiel durch das elastische Material immer warme Füße und Geräusche werden gemindert. Um den Effekt zu verstärken, haben wir uns für die Unterlagsmatte silentCOMFORT entschieden, ebenfalls mit ecuran. Zudem lässt sich der Bodenbelag durch die leicht haftenden Oberfläche einfacher verlegen und es entstehen keine ungewollten Fugen.

Da die Unterlagsmatten als Rolle geliefert werden, muss man sie einfach ausrollen. Vor dem Verlegen wird die obere, durchsichtige Folie abgezogen und es kann los gehen. Alles wirklich einfach!

Kommen wir nun zum Fußboden: Entschieden haben wir uns auch wie in unserem Wohnzimmer für das Dekor „Canyon Oak“ aus der wineo 1000 Kollektion – Ein besonders warmer Holzton mit einer schönen Oberflächenstruktur. Nur wenige Stunden später und mit minimalen Aufwand war der Boden auch schon verlegt. Abgerundet haben wir das Kinderzimmer mit der weißen Hamburger Fußleiste, welche einen perfekten Wandabschluss verleiht.

Bei Spielzeugen sind die Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Weichmacher, häufig ein Thema. Aber auch in Bodenbeläge können diese und weitere Schadstoffe enthalten sein. Deshalb fiel unsere Entscheidung bewusst auf einen Boden ohne den Zusatz von Chlor, ohne Weichmacher und ohne Lösungsmittel. Ein Boden, der „Made in Germany“ ist und aus nachwachsenden Rohstoffen besteht.

Somit kann ich abschließend sagen, dass er nicht nur super nachhaltig ist, sondern auch super aussieht. Er bringt eine unglaublich schöne Wohnatmosphäre mit sich und passt besonders gut zu unseren weißen Möbeln.

wineo Bodenbelag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.